„Der Prozess“ von Franz Kafka

Theater Ensemble Würzburg

Theaterfotografie
Theaterstück mit viel Nebel und drei Personen

Grundlos wird Josef K. an seinem 30. Geburtstag verhaftet und verhört. Die Umstände sind grotesk, niemand kennt das Gesetz, und das Gericht bleibt anonym. Die ‚Schuld‘, erfährt Josef K., haftet ihm an, ohne dass er dagegen etwas tun könnte. Verbissen, aber erfolglos versucht er, sich gegen die zunehmende Absurdität und Verstrickung zu wehren, schlägt jedoch jede Warnung vor weiterer Gegenwehr in den Wind …

Regie und Textfassung: Tobias Schmidt
Viviane Hammermüller
Johanna Bode
Johannes Kern
Julian Sturz

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg
Theaterbühne Der Prozess Würzburg